logo300x150.png
Ringe200x200.png Bildobenl.jpg
StartFahrräderRäder nach MaßErgoscanner - das MessystemVermessung (auch e-Bike)MountainbikeTrekkingrad und CitybikeRennrad und TriahtlonradVorführräderGebrauchträderTestberichteFragen MassradE-BikesErgonomieSättelLenker und GriffeInfosKontakt und ImpressumFragen (FAQ)FahrradtechniikBremsenBremsquitschenBremsen einstellenBremsen verschlissenKetteFragen MassradÖffnungszeiten und AnfahrtDatenschutzerklärungSeite 2Seite 3ServiceBeratungVermessungWerkstattErsatzteile und ZubehörFahrradträger(e)Bike Leasing
Fragen (FAQ) zur Fahrradtechnik Frage: Wie stelle ich meine V-Brakes ein? Antwort: Beim drücken der Bremshebel sollten beide Beläge gleichzeitig die Felgen berühren. Die Beläge müssen in Laufrichtung des Rades zuerst in Fahrtrichtung vorne an der Felge anstehen. Hinten sollten die Beläge dann 1 - 2 mm "Luft" haben (siehe Bild). Die Bremsen müssen parallel zur Bremsflanke verlaufen. Die Beläge dürfen keinesfalls die Reifen berrühren, aber auch nicht zu tief eingestellt sein. Wenn Sie Hilfe benötigen, finden Sie bei uns die entsprechende Unterstützung! Frage: Wie stelle ich meine hydraulischen Bremsbeläge ein? Antwort: Bei den hydraulischen Bremsen sind keine Einstellarbeiten notwendig, wenn die Bremsen bei der Grundmontage richtig montiert wurden. Wenn die Beläge soweit abgenutzt sind, dass die Bremsen keine ausreichende Bremswirkung mehr erzielen, können Sie an der Einstellschraube am Bremshebel das Einstellrad im Uhrzeigersinn anziehen. Damit verringert sich der Abstand der Beläge zur Felge. Wenn letzeres nicht mehr möglich ist, sind die Beläge verschlissen und müssen erneuert werden. Frage: Wie stelle ich meine hydraulischen Scheibenbremsbeläge ein? Antwort: Bei den hydraulischen Scheibenbremsen müssen die Beläge parallel zur Bremsscheibe stehen. Beide Beläge sollten beim betätigen der Bremse gleichzeitig an den Belägen anliegen. Zum einstellen der Bremse die beiden Schrauben leicht lösen, mit der der Bremssattel an der Halterung angeschraubt ist. Dann die Bremsen anziehen, und die Schrauben mit einen Drehmomentschlüssel nach Herstellervorgaben wieder anziehen. Danach die Einstellung kontrollieren, und das Einstellen ggf. wiederholen. Wir übernehmen gerne für Sie diese technisch anspruchsvolle Aufgaben!
Bremsen ausrichten.jpg Scheibe.jpg